Fachbeirat Bildende Kunst, Design, Architektur


  • Drin Monika Holzer-Kernbichler, Kunsthistorikerin
  • Evelyn Kraus, Kunst- und Kulturarbeiterin
  • Dipl. Arch. Prof. Mark Blaschitz

Die FachbeirätInnen werden vom Stadtrat für Kultur und Wissenschaft nach Anhörung des Grazer Kulturbeirates bestellt. Die Funktion ist eine ehrenamtliche. Der Tätigkeitszeitraum des Fachbeirates erstreckt sich über drei Jahre vom Tag seiner ersten Sitzung an. Eine zweimalige Wiederernennung der Mitglieder ist möglich. Für die jeweilig nächste Periode des Fachbeirates wird mindestens ein Drittel der Mitglieder neu besetzt (Rotationsprinzip). Sollte sich ergeben, dass speziell geeignete Fachpersönlichkeiten zur Kontinuität des Bewertungsvorganges maßgeblich beitragen, kann deren Funktionsperiode darüber hinaus verlängert werden.

Die Aufgabe der FachbeirätInnen ist, Bewertungen entlang den in der Geschäftsordnung festgelegten Zielen zu erstellen. Das jeweilige Sitzungsergebnis sind Empfehlungen zur Vergabe von Subventionen oder sonstigen Förderungsmaßnahmen, welche Grundlage für die Entscheidungen durch den Kulturstadtrat bzw. die weiteren Organe der Stadt bilden.