Wolfgang Temmel

Biografie
geb. 1953, lebt seit 1999 in Wies, Österreich, Medienkünstler.
1985-1992 mit Fedo Ertl das Künstlerduo TEER
1989 Gründung des Stille Post Orchester
1991 Gründung der Gruppe ensemble acoustic resource (e.a.r.)
2001 Gründung des Künstlerkollektivs  sinnlos 
2008 Gründung des Bonsai Garden Ochestra


Wolfgang Temmel, geboren 1953 arbeitet in verschiedensten Medien und Kunstformen; er hielt sich längere Zeit in New York und London auf und lebt heute in Wies, Stmk.

Mit und durch verschiedene Projekte - etwa A Collection of Angels, New York 1980, Heartbeats, Ars Electronica Linz 1989, die Produktion der CD Stille Post Nr.1, 1991, Am Arsch der Welt, ORF-Hörfunk 1995 - entstehen dabei immer wieder durch verteilte Autorenschaft bzw. gegenseitig gekoppelte Autorenprozesse zeitlich und/oder räumlich versetzte "Werke". Diese sind weniger als Kunstobjekte intendiert, als dass sie den Prozess selbst, der im Mittelpunkt des Interesses steht, widerspiegeln. Temmel erzeugt in der Produktion dieser Arbeiten vorübergehende Systeme, die auf bestehenden Zusammenhängen und Mechanismen beruhen, welche er aufgreift, nachzeichnet und zu einem Teil der Arbeit werden läßt: Kunst-"Räume", die nicht abgebildet werden können, und sich durch die fertigen "Produkte" (Video, Buch, Radioarbeit, CD, Brosche, etc.) auch nur teilweise erschließen, geht es doch um Dialogformen, um Wechselspiele von Absichten und Zufällen, um Ereignisse, denen die Projekte einen Rahmen geben, ohne sie völlig zu definieren.


Ausstellungen
Auswahl
(e) einzelausstellungen
(b) beteiligungen
(i) installationen
(a) audio
(in) interdisziplinäre arbeit

1974
Forum Stadtpark, Graz/AT (E)
1976
Künstlerhaus, Wien/AT (E)
1979
europa '79, stuttgart/DE (B)
Biennale expansion, Wien/AT (B, I)
1980
A Collection of Angels, New York/USA (In)
Galerie Krinzinger, Innsbruck/AT (B)
1981
Aljofre Barocco, Siracusa/IT (B)
galerie H, Graz/AT (E)
1983
Beginn des Projekts Eine Kunstgeschichte, London/GB (In)
1984
Steirische Kulturinitiative, Graz/AT (B)
Palais Pálffy, Wien/AT (E, In)
1985
Steirische Kulturinitiative / steirischer herbst, Forum Stadtpark, Graz/AT (I)
1986
steirischer herbst, Graz/AT (TEER)
Steirische Kulturinitiative, galerie H, Graz/AT (TEER/In)
1987
Steirische Kulturinitiative, Graz/AT (TEER/I)
Künstlerwerkstatt Lothringerstraße, München/DE (TEER/I/B)
1989
Ars Electronica / ORF-kunstradio, Linz/AT (A/B)
1990
Berliner Hörspieltage / ORF-Kunstradio, Berlin/DE (A/B)
Werkstadt Graz, Graz/AT (E)
1991
Galleria Civica Contemporanea, Trento/IT (B)
1992
Wiener Festwochen, Wien/AT (TEER/I)
Graphische Sammlung Albertina / ORF-Kunstradio, Wien/AT (E.A.R./A/I)
1994
Neue Galerie Joanneum, Graz/AT (B)
1995
Württembergischer Kunstverein, Stuttgart/DE (TEER/I/B)
1996
Galerie Thurn und Taxis, Bregenz/AT (E)
Kärntner Kunstverein, Künstlerhaus, Klagenfurt/AT (B)
1997
Recycling the Future, ORF-Radiokulturhaus, Wien/AT (A/B)
1998
Immersive Sound, Bregenz/AT (mit Norbert Math-E.A.R./A/B)
Ars Electronica, Linz/AT (B)
1999
Kunstraum Goethestraße, Linz/AT (E)
Galerie Passagen, Linköping/SE (E)
2000
liquid music, Judenburg,AT (mit Norbert Math - E.A.R./A)
re-play, Generali Foundation / ORF-Kunstradio, Wien/AT (A/B)
2002
devolve into II, ORF-Klangtheater / ORF-Kunstradio, Wien/AT (A/B)
intermedium II, ZKM, Karlsruhe, DE (A/B)
Western Front, Vancouver/CDN (A/B)
liquid music, Judenburg/AT (IN/I/A)
FLUSS/NÖ Fotoinitiative/ORF-Kunstradio, Schloss Wolkersdorf, Wolkersdorf/AT (A/B/I)
Galeria Likovnih Umetnosti, Slovenj gGadec/SLO (B)
2003
sinnlos, Graz 2003 EU Kulturhaupstadt, Graz/AT (A/E/B/I/In)
senseless, Blue Coat Gallery, Liverpool, GB (A/E/B/I/In)
Galeria Likovnih Umetnosti, Slovenj Gradec/SLO (E)
2004
Galerie Lisi Haemmerle, Bregenz/AT (E)
2006
Centro Cultural Conde Duque, ARCO, Madrid/ES (B)
2007
Neue Galerie Joanneum, Graz/AT (B)
2008
regionale08, Kunsthalle, Feldbach und Gerberhaus, Fehring/AT (B)
Neues Museum Weserburg, Bremen/DE (A/B)
DaDa Fest, a-space und öffentlicher Raum, Liverpool/GB (B)
ESC, Graz/AT (B)
2009
FLUSS/NÖ Fotoinitiative/ORF-Kunstradio, Schloss Wolkersdorf,
Wolkersdorf/AT (E)




Publikationen
1981 A Collection of Angels, Droschl Verlag, Graz
2004 sinnlos/senseless, Springer Verlag, Wien-New York
2009 ARBEITEN/WORKS 2009 - 2002, Bibliothek der Provinz



Discografie
1991 Stille Post Nr.1 - Stille Post Orchester, Extraplatte EX 135-CD
2003 Talking Crosswalk, Pumpkin Records pump 09-2003
2008 TAKE ONE - Bonsai Garden Orchestra, Extraplatte EX 835-2
2010 DEAR GRZ - Wolfgang Temmel & The Unidentified Others, Pumpkin Records, pump-43-2010




Links
www.temmel.org
www.tewo.at
www.sinnlos.st
www.bgo.nu
www.myspace.com/bonsaigardenorchestra