Stadt Graz
20.09.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection

Kultur A-Z » KünstlerInnen-Datenbank

 
 
 

Tango GRAZioso - Verein für Kultur und Tanz

 
In den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts legte der allzu früh verstorbene Professor Klaus Johns mit seiner Musik den Grundstein für eine neue Heimstatt des Tango Argentino in Graz. Eine Gruppe von Tangobegeisterten gründete in der Folge den Verein Tango GRAZioso, der seit 1994 den Volkstanz und das Lebensgefühl des Tango Argentino pflegt.

Die Aktivitäten von Tango GRAZioso umfassen neben der Organisation von Tango-Tanzkursen mit europäischen und argentinischen Maestros auch die Veranstaltung von Tanzabenden und Konzerten mit heimischen und internationalen Künstlern.

Besonderes Augenmerk legt Tango GRAZioso auf die Belebung der Grazer Tangoszene mit dem kontinuierlichen Angebot von Anfänger- und Aufbaukursen sowie regelmäßigen Übungsabenden. Rege Kontakte zu anderen Szenen in Österreich und seinen Nachbarländern und häufige Besuche argentinischer Künstler machen Graz zu einem wichtigen Zentrum des Tango in Europa.
 



Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook