Informationsservice zu aktuellen Ausschreibungen, Wettbewerben, Förderpreisen, Stipendien » Übersicht

Herbert Eichholzer Förderungspreis 2021

Der nach dem Grazer Architekten Herbert Eichholzer benannte Förderungspreis wird von der Stadt Graz alle zwei Jahre an begabte Architekturstudent*innen vergeben.

Das Thema des diesjährigen Herbert Eichholzer Förderungspreises greift das Thema des studentischen Lebens auf und stellt den Wettbewerbsteilnehmenden die spannende Frage, wie sie sich Wohnräume für Studierende in Zukunft vorstellen.

Der Bauplatz in St. Leonhard bietet durch seine zentrale Lage zwischen den Grazer Universitäten den optimalen Ausgangspunkt für ein Studierendenhaus für 30 Personen, das als Zusatzqualität Raum für Bewohner:innen des Stadtviertels zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung stellen soll.