Stadt Graz
16.08.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« August 2017 »
modimidofrsaso
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Ausstellungen

Tom Hartwig
7.0 reloaded
Die materialabstrakten und in Farbe sinnlich und naturhaft konkretisierenden Werke von Tom Hartwig sind ungebunden von der Natur und zugleich ihr atmosphärisch-sphärischer Widerhall in der Kunst. Sie stehen in der Tradition des abendländischen Tafelbildes als Blick auf die Welt und Schaffung von Welthaltigkeit jenseits von Formidealismus und “l’art pour l’art”; die Unabhängigkeit und Freiheit des Bildes seit der Moderne in einer zeitgenössischen Haltung. Sie tragen, wie seine abstrakt-fantastischen Klangbilder, in sich Ursprung und Apokalypse, Alpha und Omega, und verkörpern Evolution und immer wieder: Neubeginn.

Zitat aus dem Ausstellungskatalog

Tom Hartwig

Geboren 1947 in Eggenberg/ Österreich.
1966 Matura Kaufmännische Ausbildung in Graz und Salzburg.
Ausbildung zum Restaurator.
Kommt im Rahmen der Sommerakademie in Kontakt mit Künstlern wie Oskar Kokoschka, Alfred Hrdlicka, Rudolf Hradil, Paul Flora u.a.
Von 1974 bis 2006 unter anderem als Restaurator und Galerist in Deutschland tätig.
Seit 1993 als freischaffende Künstler tätig.
Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland.
1996 Triptychon für Eurocopter, München.
1997 Gestaltung eines Computergehäuses anlässlich des Compaq Grand Slam Cup.
1998 Visualisierung der Marketingaussage der Firma Compaq auf der Cebit in Hannover. Hiervon wurden Plakate weltweit in einer Auflage von 5000 Stück verlegt

Vernissage: Mittwoch 21. Juni 2017 um 19.00 Uhr

Der Künstler ist anwesend.

Termine
Vernissage: 21. Juni 2017, 19:00 Uhr
22. - 30. Juni 2017, Di. - Fr. 9:00 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
1. - 29. Juli 2017, Di. - Fr. 9:00 - 18:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
Weitere Informationen
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.
(c) Foto: Tom Hartwig
Veranstaltungsort
Haus der Kunst Andreas Lendl
Joan­neum­ring 12, 8010 Graz
Tel: +43 (316) 82 56 96
Fax: +43 (316) 82 56 96-26
- - - - -
haltestelle Hauptplatz: strassenbahn 1,3,4,5,6,7,14

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Haus der Kunst Andreas Lendl
Joan­neum­ring 12, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook