Stadt Graz
28.07.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Juli 2017 »
modimidofrsaso
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Musik

Genetikk - Live2017
Soundportal In Concert pres.
Genetikks Vision: klassischer Streetrap-Flavour neu gedacht und modern umgesetzt. Rapper karuzo und Produzent sikk bringen die Leute zum Kopfnicken. Unterstützt werden sie von der GNKK-Crew, ein Kreativkollektiv, das neben Musik auch in Kunst, Mode, Design und Architektur aktiv ist und so am Gesamtwerk mitwirkt.

Unterwegs zwischen Paris und Saarbrücken bewegt man sich jenseits aller Grenzen: Das im Oktober 2010 veröffentlichte Free Mixtape „Foetus" wird größtenteils in der französischen Metropole produziert, wohin man bis heute musikalische und familiäre Kontakte hegt. Aus diesem Kosmos ist Genetikks roher, von Samples getragener Sound hervorgegangen. Der Einfluss von französischem Vorstadtrap ist demnach unbestreitbar.

Mehr als nur ein Hype! Die Reaktionen auf „Foetus" sind mehr als positiv. Genetikk veröffentlichen eine ganze Reihe an selbstproduzierten Video-Auskopplungen über YouTube und vergrößern so rasch den eigenen Wirkungskreis. Ende 2011 wird mit Selfmade Records Deutschlands erfolgreichstes Hip Hop-Label aufmerksam und signt karuzo und sikk. Nur wenige Monate später erscheint ihr erstes Studioalbum „Vodoozirkus" über das Label. Es erreicht Platz 1 der iTunes Charts. Als Support von Wu-tang Clan-Member GZA treten Genetikk erstmals live in Erscheinung und spielen schließlich ihre erste eigene Tour. Das nachfolgende Studioalbum „D.N.A." schafft es von 0 auf Platz 1 der deutschen Charts. Auf ihm finden sich Features mit Wu-tang Clan-Legende RZA, Sido und Kollegah. Bereits unmittelbar nach der Veröffentlichung gilt es als moderner Klassiker. Neben etlichen Auszeichnungen sind Genetikk für den Echo 2014 in der Kategorie „Newcomer des Jahres" nominiert. iTunes wählt „D.N.A." genreübergreifend zum „Album of the Year 2013". Sie etablieren sich als eine der besten Livecrews im Deutschrap. Das Sido-Feature „Lieb's oder Lass es" wird zum Radio-Hit. Es erscheint als EP, auf der sich zudem ein bisher unveröffentlichter Track mit Method Man befindet. Mit einer ausverkauften Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, über 30 Millionen YouTube Views und rund 1 Million Followern ist Genetikk ein prägender Einfluss auf gegenwärtigen Rap.

Die GNKK-Crew beschwört konsequent ihre selbst kreierte Ästhetik und setzt so neue visuelle Maßstäbe. Inmitten unterschiedlichster Einflüsse von Popkultur dominiert immer das eigene Lebensgefühl. Mehrere Fashion-Labels u.a. Hikids sind Ausdruck hiervon. Die Masken thematisieren menschliche Urängste und symbolisieren postmodernes Suchen nach Identität. Indem die Einzelperson zurücktritt, bekommt die Musik mit Genetikk ein neues Gesicht.

Termine
23. März 2017, 20:00 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: Hell
Karten
Veranstaltungsort
Orpheum
Orpheumgasse 8, 8020 Graz
Tel: +43 (0) 316 8008 9000
- - - - -
- - - - -
haltestelle Roseggerhaus: buslinie 40,67; strassenbahn 1,3,6,7
öffentl. Parkplätze und Tiefgarage in der Umgebung

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Orpheum
Orpheumgasse 8, 8020 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook