Stadt Graz
24.03.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« März 2017 »
modimidofrsaso
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion

French Connection — Auf der Suche nach einer internationalen Filmsprache
lecture
Vortrag von Jörg Udo Lensing.
French Connection − Auf der Suche nach einer internationalen Filmsprache
Das Vokabular zur Film-Tongestaltung ist tontechnisch oder an Fachbegriffen zum Workflow orientiert, das Vokabular zur klassischen Filmanalyse bild-, das zur Filmmusik weitestgehend emotional/funktional orientiert. Ein verbindliches (internationales) Vokabular zur Beschreibung von Bild-Ton Phänomenen, von audiovisuellen Wechselwirkungen oder zur Tonfilm-Analyse existiert — verbindlich — bisher so gut wie nicht. Und doch gibt es dieses Vokabular mittlerweile in drei Sprachen, im Wesentlichen geschaffen, erfunden und zum Teil wiederentdeckt durch den französischen Komponisten und Wissenschaftler Michel Chion, dessen Hauptwerke in den Sprachen Französisch, Englisch und Deutsch publiziert wurden. Der Vortrag soll eine Einführung in dieses Vokabular sein. Wenn es über den wissenschaftlichen Gebrauch hinaus auch von Praktikern im Filmton und deren Kollegen im Film (Autoren, Regie, Montage) zur Kommunikation untereinander genutzt würde, hätte das (deutschsprachige) Filmschaffen die Chance zu neuen Arbeitsmodellen und zur Qualitätssteigerung jenseits von Filmklischees, Filmmusik-Vermarktungsinteressen oder emotionalem Gestammel.

Jörg Udo Lensing
absolvierte das Studium Komposition an der Folkwang-Hochschule in Essen sowie „Neues Musiktheater“ bei Mauricio Kagel an der Musikhochschule Köln. Er ist Gründer des Theaters der Klänge in Düsseldorf und dort für Regie, Szenografie, sowie auch Choreografie von seither fast allen Werken dieses Theaters verantwortlich. 1993 Dozent für „Regie“ der 1. internationalen Bühnenklasse am Bauhaus Dessau. Seit 1996 Professor für „Sound-Design“. Leiter der Studienrichtung „Sounddesign“ im neuen Bachelor „Film & Sound“ und des Master „Sound“ an der FH Dortmund. Autor des Fachbuchs „Sound-Design · Sound-Montage · Soundtrack-Komposition“. Herausgeber der deutschen Ausgabe des Buchs „Audio-Vision“ von Michel Chion. Prof. Jörg Udo Lensing arbeitet heute sowohl als Komponist und Hörspielmacher, als Theater- und Filmregisseur, als Lehrender, als Referent, als Autor und als Übersetzer von englischer und französischer Fachliteratur. Eine zweite deutsche Veröffentlichung eines Buches von Michel Chion „Audio-Logo-Vision“ steht kurz vor der Veröffentlichung.

Info-Website idk.fh-joanneum.at
Termine
9. März 2017, 18:15 Uhr
Weitere Informationen
ORT: Atelier, 4. Stock
Institut Design & Kommunikation | FH JOANNEUM GmbH | Alte Poststraße 152, 8020 Graz, Austria | tel: +43 316 5453-8600
Veranstaltungsort
FH JOANNEUM Graz
Alte Poststraße 149, 8020 Graz
Tel: +43 (316) 5453-0
Fax: +43 (316) 5453-8801

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

FH JOANNEUM Graz
Alte Poststraße 149, 8020 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook