[Logo: KulturServerGraz]



Kategorie » Ausstellungen, Grenzenlos
Heroes
Ausstellung im Rahmen des Masterstudienprojekts 2016/17 am Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie.
Unter dem Titel "Heroes. Repräsentationen männlicher Einzelkämpfer" hat die Projektgruppe unter der Leitung von Johanna Rolshoven über zwei Semester zu selbst gewählten Themen geforscht und die Ergebnisse in Form einer Ausstellung, einer Buchpublikation (2018) und studentischen Filmproduktionen umgesetzt.

Info-Website volkskunde.uni-graz.at
Termine
Eröffnung: 23. März 2017, 19:00 Uhr
27. März 2017, 16:00 - 18:00 Uhr
5. April 2017, 10:00 - 12:00 Uhr
27. April 2017, 17:00 - 19:00 Uhr
8. Mai 2017, 9:00 - 11:00 Uhr
22. Mai 2017, 15:00 - 17:00 Uhr
9. Juni 2017, 15:00 - 17:00 Uhr
19. Juni 2017, 9:00 - 11:00 Uhr
3., 24. Juli 2017, 15:00 - 17:00 Uhr
10. August 2017, 9:00 - 11:00 Uhr
11. September 2017, 16:30 - 18:30 Uhr
Weitere Informationen
Ort: Seminar- und Ausstellungsraum 34.04, Attemsgasse 35/EG, 8010 Graz
(c) des Fotos / der Abbildung liegt beim Veranstalter
Karten
Eintritt frei!

Veranstaltungsort
Institut für Volkskunde und Kulturanthropologie
Attemsgasse 25/I, 8010 Graz
Tel: +43 (0) 316 380-2581
Fax: +43 (0) 316 380-9778
- - - - -
Volkskunde versteht sich als empirische Kulturwissenschaft, die der Erforschung der Alltagskultur in Vergangenheit und Gegenwart gewidmet ist und dabei einen methodischen und theoretischen Pluralismus vertritt.

 Stadtplan [*] Ort anzeigen

KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz | Impressum