Stadt Graz
24.02.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Feber 2017 »
modimidofrsaso
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Ausstellungen

Glücksblicke - Malatelier RANDKUNST
Im Malatelier RANDKUNST arbeiten seit 2003 Menschen mit Behinderung. Die Tageswerkstätte der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH ist seit 2012 in Lieboch beheimatet. „Jeden Einzelnen dort abholen, wo er steht, mit all seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten“, lautet das Motto und so entstehen Arbeiten auf hohem Niveau und in unverkennbarem Stil. Nationale und internationale Ausstellungen und die erfolgreiche Teilnahme an europäischen Kunstpreisausschreibungen in Malerei und Grafik („EUWARD“, „Simultania-Kunstpreis 2011-2016“) trugen wesentlich zum großen Bekanntheitsgrad der RANDKUNST bei. Die ORF Steiermark Funkhausgalerie präsentiert nun aktuelle Werke von: Eva Birnstingl – Heinz Etzelt – Ulrike Gruber – Katharina Haas – Jasmin Marchand – Heribert Moises – Davis Ndombasi – Claudia Robnig – Victor Soucek-Siegmund – Konrad Wartbichler.

Die Künstler/innen: (Texte von RANDKUNST – Atelier Lieboch)

Eva Birnstingl, * 22.08.1959
Eva Birnstingl arbeitet gerne zu bestimmten Themen, die sie aktuell beschäftigen. Im Vordergrund ihrer Werke stehen meist Figuren, Tiere, Pflanzen oder Menschen, diese umrahmt sie dann mit Spiralen und Formen. Gekonnt setzt sie ihre Motive mit einem sehr guten Gespür für Farbwahl und Farbenmischung in Szene. Sie arbeitet mit Pastellkreide auf Leinwand oder Papier. Eva sucht stets die Herausforderung. Im Gegensatz zu ihrer bunten Farbenwelt versucht sie im grafischen Bereich ihre Ideen einfach und klar darzustellen.

Heinz Etzelt, * 01.11.1949
Heinz Etzelt hat einen sehr individuellen Zeichenstil entwickelt. Vorwiegend arbeitet er im grafischen Bereich, wo er Gesehenes in geometrische Formen abstrahiert. Er bevorzugt Fineliner und Aquarellmalstifte auf Papier, arbeitet aber auch mit Acryl auf Leinwand. (Nominiert für den EUWARD 2007, Simultania-Kunstpreis 2011 / 5. Platz, Simultania-Kunstpreis 2012 / 5. Platz, Deutscher Kunstpreis, Kratzer Automation 2013 / 1. Platz, Simultania-Kunstpreis 2014 / 11. Platz).

Ulrike Gruber, * 9.12.1987
Hauptsächlich arbeitet Ulrike Gruber mit Mischtechniken, Acrylfarbe und Pastellkreide auf Leinwand. Besondere Freude bereiten ihr Menschendarstellungen, am liebsten zeichnet sie Personen aus ihrem engsten Umfeld. Sie experimentiert gerne und setzt sich mit plastischem Gestalten auseinander. (Simultania-Kunstpreis 2014 / 3. Platz)

Katharina Haas, * 19.09.1988
Hauptsächlich arbeitet Katharina Haas mit Mischtechniken auf Leinwand, vorzugsweise mit Kaffeesud, Acryl und Pastellkreide. Ihre Werke verfolgen die abstrakte Linie. Mit großem Engagement modelliert sie organische und geometrische Formen für keramische Objektgestaltungen.

Jasmin Marchand, * 26.06.1985
Mit Vorliebe zeichnet Jasmin Marchand ihre Fantasietiere, „Galomentiere“ wie sie von ihr benannt werden. Dabei entstehen wunderbare Werke, die immer sehr spannende Geschichten erzählen und besonders in der Kinderwelt große Begeisterung finden. Sie arbeitet sehr gerne mit Fineliner und Acrylfarbe auf Leinwand.

Heribert Moises, * 10.10.1969
Heribert Moises arbeitet mit Fineliner auf Leinwand und vollendet seine Werke mit unterschiedlichen Mischtechniken. Als besonderes Stilmittel benutzt er abstrahierte Motive des täglichen Lebens oder stilisierte Schrift. Seine äußerst positive Lebenseinstellung und Ausstrahlung sind spürbar und erlebbar beim Betrachten seiner Werke. (Simultania-Kunstpreis 2011 / 7. Platz, Simultania-Kunstpreis 2012 / 1. Platz, Simultania-Kunstpreis 2013 / 5. Platz)

Davis Ndombasi, * 04.12.1991
Vorzugsweise beschäftigt sich Davis Ndombasi mit Vorlagen und bevorzugt Tiermotive. Die Buntheit und Farbenpracht sind charakteristisch für seine Werke. Er arbeitet am liebsten mit Buntstiften auf Papier sowie mit plastischen Materialien auf Leinwand oder in der keramischen Gestaltung. (Simultania-Kunstpreis 2014 / 1. Platz)

Claudia Robnig, * 21.11.1981
Claudia Robnig beschäftigt sich verstärkt mit geometrischen Formen und füllt diese mit Zitaten aus verschiedensten Quellen. Ihre Bilder stechen durch ihre Leuchtkraft und intensive Farbgebung hervor. Sehr gerne arbeitet sie mit Mischtechniken auf Leinwand. Sie liebt es, Geschichten zu lesen und Musik zu hören, diese Inspirationen spiegeln sich in ihren Bildern wider.

Victor Soucek-Siegmund, * 09.09.1977
Bevorzugt arbeitet Victor Soucek-Siegmund mit Ton. Er gestaltet keramische Reliefs und glasiert Werkstücke aus Ton. Auch durch Zeichnungen mit Filz- oder Farbstiften kann er seine eigenen Eindrücke und Erlebnisse auf Papier bringen.

Konrad Wartbichler, * 02.01.1949
Mit Vorliebe arbeitet Konrad Wartbichler an Themen aus Technik und Architektur und lässt sich von der bunten Welt der Flora und Fauna inspirieren. Er geht mit einer Offenheit durchs Leben und liebt es, die Welt zu erkunden, zu reisen, Menschen zu treffen, Städte kennen zu lernen, mit dem Fahrrad die Natur zu entdecken. Diese Eindrücke verarbeitet er in seinen Bildern. Eine Besonderheit seines Stils im grafischen Bereich zeigt sich vor allem in der klaren Linienführung und in perspektivischem Talent. (Simultania-Kunstpreis 2012 / 6. Platz, Simultania-Kunstpreis 2013 / 4. Platz)

Termine
2. - 31. Dezember 2016, Mo. - So. 9:00 - 18:00 Uhr
1. - 8. Jänner 2017, Mo. - So. 9:00 - 18:00 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: ORF Schöttl - Werk von Konrad Wartbichler
Karten
Eintritt frei!

Veranstaltungsort
ORF Steiermark
Marburger Straße 20, 8042 Graz
Tel: +43 (0) 316 42 12 42
- - - - -
haltestelle ORF-Zentrum: buslinie 64
haltestelle Marburgerstraße: buslinie 71

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

ORF Steiermark
Marburger Straße 20, 8042 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook