Stadt Graz
26.02.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Feber 2017 »
modimidofrsaso
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

Kategorie » Musik
Chess - Das Musical
Von Benny Andersson, Tim Rice, Björn Ulvaeus.
Die Originalversion wurde von Trevor Nunn inszeniert. Deutsch von Kevin Schroeder.

1972. In der isländischen Stadt Reykjavík sitzen sich ein Amerikaner und ein Russe im Finale der Schach Weltmeisterschaft gegenüber und schreiben Geschichte. Hinter ihnen zwei Ideologien im Kampf um die Weltmacht. Das Spiel wird zu einer Metapher der Rivalität zwischen den USA und der Sowjetunion, jeder Zug kann über Sieg und Niederlage entscheiden, in den Triumph oder aber in die politische Isolation führen. Die Welt fiebert mit: Wer wird im „Spiel der Könige“ den Tisch als Sieger verlassen? Tim Rice, weltberühmt durch seine Arbeiten mit Andrew Lloyd Webber, fing dieses atemlose Zeitgefühl ein, verwandelte es gemeinsam mit den Songschreibern Benny Andersson und Björn Ulvaeus (ABBA) in ein Stück Musicalgeschichte. Ein Politthriller entstand, in dem Liebe, Eifersucht und Neid das Spiel genauso beeinflussen wie der Kalte Krieg. Gleichzeitig spiegelt sich die Energie dieser Generation wider, die in den Kultliedern der 80er Jahre ihre Entsprechung fanden: „One Night in Bangkok“ und „I Know Him So Well“ sind nur zwei von zahlreichen Songs, die zum Mitfiebern, Feiern und die Welt Vergessen einladen.

Musikalische Leitung: Tom Bitterlich | Michael Wasserfaller
Inszenierung: Thomas Winter
Bühne & Kostüme: Ulv Jakobsen
Originalorchestrierung & Arrangements: Andres Eljas
Choreographie: Danny Costello
Dramaturgie: Jón Philipp von Linden & Marlene Hahn
Chor: Bernhard Schneider
Eine Produktion von Die Theater Chemnitz
Durch Übereinkunft mit Three Knights Limited* The Shubert Organisation Inc* Robert Fox Limited*

Frederick: Trumper Marc Lamberty
Molokov: Wilfried Zelinka
Florence Vassy: Annemieke van Dam Anatoly
Sergievsky Nikolaj: Alexander Brucker | Matthias Otte
Schiedsrichter: Mischa Mang
Svetlana: Katja Berg
In weiteren Rollen Nazide Aylin, Veronique Spiteri, Andreas Wanasek, Peter Neustifter ~ Chor und Ballett
der Oper Graz
| Grazer Philharmonisches Orchester

Termine
Premiere: 15. Oktober 2016, 19:30 Uhr
19., 20., 22. Oktober 2016, 19:30 Uhr
30. Oktober 2016, 15:00 Uhr
6. November 2016, 15:00 Uhr
16., 18. November 2016, 19:30 Uhr
31. Dezember 2016, 18:00 Uhr
11., 13. Jänner 2017, 19:30 Uhr
4., 16. Februar 2017, 19:30 Uhr
10. März 2017, 19:30 Uhr
Weitere Informationen
Vor der Premiere
So 2. Okt 2016 11 Uhr
Studiobühne
Kostprobe
Di 11. Okt 2016 18.30 Uhr
Nachgespräch
Mi 16. Nov 2016
Galeriefoyer
After-Show-Party
Sa 22. Okt 2016
Studiobühne
ABBA Night
(c) des Fotos / der Abbildung liegt beim Veranstalter
Karten
Veranstaltungsort
Opernhaus
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz
Tel: +43 (0) 316 80 08 0
Fax: +43 (0) 316 80 08 1585
- - - - -
haltestelle Kaiser-Josef-Platz: buslinie 30,31,39,89; strassenbahn 1,7
Parkplätze in der Tiefgarage Rosarium sowie öffentl. Parkplätze in der Umgebung

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Copyright: siehe 'Weitere Informationen'

Opernhaus
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook