[Logo: KulturServerGraz]



ARCHIV
Kategorie » Ausstellungen

Patrik Hábl
LENTEN
Der Beginn der Fastenzeit ist Anlass zur Eröffnung der nächsten Ausstellung der QL-Galerie in besonderem Setting:

Da die Ausstellung des tschechischen Künstlers Patrik Hábl nicht nur thematisch beim Thema Fastenzeit anknüpft, sondern die monumentale Fastentuch-Installation in der Leechkirche konstitutiver Teil des Gesamtprojektes an zwei Orten ist, beginnen wir mit einem ökumenischen Gottesdienst zum Aschermittwoch in der Leechkirche und setzen mit der Vernissage in der QL-Galerie in der Leechgasse fort. Auf der Suche nach Möglichkeiten der Malerei im 21. Jahrhundert öffnet sich Patrik Hábl dem Zufall, der Nicht-Berechenbarkeit und sozialen Interaktion und führt in Tiefenräume von hoher spiritueller Kraft. Die Reaktion auf konkrete Räume und deren Verwandlung spielt dabei immer eine große Rolle. Nach Interventionen im Öffentlichen Raum wie der auf einer der meistbefahrenen Straßen im Prager Stadtzentrum, im St. Agnes-Kloster der Prager Nationalgalerie oder der St. Salvator Kirche und dem renommierten DOX-Museum wird der Künstler, der mit seinem malerischen Werk als eine der wichtigsten Positionen seiner Generation in Tschechien gilt, erstmals in Graz zu sehen sein. Zum Aschermittwochsgottesdienst und zur Eröffnung in der QL-Galerie laden wir sehr herzlich ein!

Im Anschluss an die Vernissage in der QL-Galerie wird in Anwesenheit von Bischof Krautwaschl und Superintendent Miklas um 20:00 Uhr im Kulturzentrum bei den Minoriten, Mariahilferplatz 3 die Ausstellung „VULGATA. Künstlerische Zugriffe auf die Bibel“ eröffnet.

Info-Website www.quartierleech.at
Termine
Eröffnung: 1. März 2017, 19:15 Uhr
2. - 31. März 2017, Mo. - So. 9:00 - 20:00 Uhr
1.- 17. April 2017, Mo. - So. 9:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: Patrik Hábl
Veranstaltungsort
Quartier Leech (Katholische Hochschulgemeinde Graz)
Leechgasse 22 - 24, 8010 Graz
Tel: +43 (316) 32 26 28 - 15
Fax: +43 (316) 32 26 28 - 25

 Stadtplan [*] Ort anzeigen

KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz | Impressum