Stadt Graz
25.05.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Mai 2017 »
modimidofrsaso
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion

Hannelore Valencak: Das Fenster zum Sommer
Reihe Grundbücher der österreichischen Literatur seit 1945
Grundbücher der österreichischen Literatur seit 1945
Hannelore Valencak: Das Fenster zum Sommer

Vortrag: Christa Gürtler
Lesung: Clemens Setz
Anschließend gemeinsames Gespräch mit Stephanie Lindner

Moderation: Klaus Kastberger

Hannelore Valencak (1929-2004), ), deren Nachlass sich am Franz-Nabl-Institut befindet, zählt zu den wichtigen weiblichen literarischen Stimmen der Nachkriegsliteratur, auch wenn es bisher nicht gelungen ist, durch Neuauflagen ihre Wiederentdeckung einzuleiten. In ihrem Roman Das Fenster zum Sommer (1977, 2006) – erstmals 1967 unter dem Titel Zuflucht hinter der Zeit erschienen – entzaubert Valencak schonungs- und mitleidslos die stereotypen Glücksversprechen für Frauen in den 1950er- und 1960er Jahren. Was diesen Roman „im Zeitalter der sexistischen Extreme“ (Falter) so aktuell erscheinen lässt, ist neben der lakonischen Beschreibung von Geschlechterverhältnissen seine raffinierte Erzählweise. Das Zurückspulen der Zeit vor ihre Heirat ermöglicht der Protagonistin einen Abschied von falschen Versprechungen und einen Ausblick auf eine unsichere und bisweilen bedrohliche Zukunft eines selbstbestimmten Lebens. (Christa Gürtler)

Termine
23. Mai 2017, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
Literaturhaus
Elisabethstraße 30, 8010 Graz
Tel: +43 (316) 380-8360
Fax: +43 (316) 380-9794
- - - - -
Eintrittspreise: € 6,- Vollpreis bzw. € 4,- ermäßigt (wenn nicht anders angegeben)

Kartenreservierungen sind unter www.literaturhaus-graz.at bei der jeweiligen Veranstaltung oder über das Kartentelefon +43 (0)676 6710166 (Band) möglich. Reservierte Karten sind spätestens bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkassa abzuholen.
- - - - -
haltestelle Merangasse, strassenbahn 1,7

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Literaturhaus
Elisabethstraße 30, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook