Stadt Graz
27.07.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Juli 2017 »
modimidofrsaso
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

Kategorie » Ausstellungen
SEXperten. Flotte Bienen, tolle Hechte
Sex spielt nicht nur für Menschen eine wichtige Rolle, auch bei Tieren, Pflanzen und Pilzen ist er der Motor der Evolution. Geschlechtliche Fortpflanzung mündete in einer riesigen Formenvielfalt – neue Genmischungen ergaben neue Eigenschaften, die vorteilhaft waren, um in einer sich verändernden Umwelt zu bestehen.

Düfte und Farben, Lichtsignale und Gesänge locken Sexualpartner an, und um die eigenen Gene weiterzugeben, werden auch Brautgeschenke dargebracht, Konkurrenten verprügelt, Balztänze aufgeführt, Verfolgungsjagden aufgenommen und vieles mehr. Der sexuelle Akt mündet oft in einem Krieg der Spermien, der schließlich zu behütetem oder auch alleingelassenem Nachwuchs führt, zum Fortbestand des Lebens.

Eine Ausstellung des Amtes für Umwelt Liechtensteins und des Liechtensteinischen Landesmuseums, thematisch ergänzt und erweitert durch das Universalmuseum Joanneum, Abteilung Naturkunde.
Kuratiert von: Ursula Stockinger

Termine
Eröffnung: 4. Mai 2017, 19:00 Uhr
5. - 31. Mai 2017, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 30. Juni 2017, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 31. Juli 2017, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 31. August 2017, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 30. September 2017, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 31. Oktober 2017, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 30. November 2017, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 31. Dezember 2017, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
1. - 7. Jänner 2018, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: Eliane Huber, Naturmuseum Thurgau
Veranstaltungsort
Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel Naturkundemuseum
Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2, 8010 Graz
Tel: +43 (0) 316 8017-9100
- - - - -
Die naturkundlichen Sammlungen des Joanneums (Botanik, Geologie & Paläontologie, Mineralogie, Zoologie), deren Grundstein Erzherzog Johann mit seinen privaten Sammlungen legte, sind im Studien-und Sammlungszentrum in Graz-Andritz untergebracht, wo sie unter idealen konservatorischen Standards gelagert und in neu geschaffenen Labors unter zeitgemäßen Bedingungen bearbeitet werden können. Mit der Eröffnung des Naturkundemuseums im März 2013 wurden die „Stammzellen‘‘ des Joanneums im Rahmen eines innovativen Ausstellungskonzeptes wieder für die Öffentlichkeit sichtbar gemacht, worin auch die Originalaufstellung der Mineralogischen Sammlung als „Museum im Museum" zu sehen ist.

Öffnungszeiten
Di–So, 10–17 Uhr
Sonderöffnungszeiten
01.01., 13–17 Uhr; 26.12, 31.12, 06.01.,10–17 Uhr
Geschlossen: 24.12., 25.12


 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Copyright: siehe 'Weitere Informationen'

Universalmuseum Joanneum - Joanneumsviertel Naturkundemuseum
Joanneumsviertel, Kalchberggasse 2, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook