Stadt Graz
23.07.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Juli 2017 »
modimidofrsaso
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Theater/Tanz

Aufräumen
Drei Frauen finden die Hose von Johanna Dohnal.
Drei Frauen über 40 treffen sich, um sich gemeinsam an Johanna Dohnal zu erinnern.
Sie haben recherchiert, Interviews gemacht, Bücher gelesen - all das findet sich in ihrer Bestandsaufnahme wieder.
Die Erzählung bleibt fragmentarisch und uneinheitlich, ein Mosaik subjektiver Erinnerungen entsteht und fordert heraus, die eigene Haltung zu überprüfen.
Fragen wie:
"Sind wir Feministinnen?"
"Waren wir es je?"
"Wollen wir es sein?"
tun sich auf.
Den Rahmen dieser Ausstellungsperformance bildet eine Aktion, die in einer bildhaften Übersetzung der Beschäftigung mit Johanna Dohnal aber auch der drei Frauen mit sich selbst gipfelt.

"Und so ist es nicht nur Erinnerungsarbeit, die drei Frauen über vierzig betreiben, sondern auch ein aktuelles, schiefes Zustandsbild........Parliert wird nun über den Wischwert von Wettex- Tüchern ebenso wie über die Tatsache, dass Feminismus schon gut und sehr wichtig, aber halt auch ein wenig anstrengend sei. Diese ausgeklügelte Aufführung ist es keineswegs. Sie kann, darin steckt ihre Tücke, schon zum Schieflachen animieren." (Werner Krause, Kleine Zeitung)

Eine Kooperation von Theater im Bahnhof/forum stadtpark

von und mit
Johanna Hierzegger
Pia Hierzegger
Gabriela Hiti


Ausstattung: Helene Thümmel
Dramaturgische Beratung: Ed.Hauswirth
Ausstellungsfotos: Marija Kanizaj
Technik: Moke Klengel
Soundsupport: Claudia Holzer
Lichtsupport: Martin Schneebacher
Produktionsleitung: Monika Klengel

Dank an: Lotti, Silvana Rabitsch, Erika Thümmel, Paul Vecsei, Irene Windisch, AK Steiermark

Termine
Wiederaufnahme: 8. März 2017, 20:00 Uhr
9., 15., 16., 22., 23. März 2017, 20:00 Uhr
Weitere Informationen
forumSaloon, Karten: unter ticket@theater-im-bahnhof.com, 0316/ 76 36 20, Anrufbeantworter und Abendkassa, sowie im Zentralkartenbüro.
(c) Foto: Johannes Gellner
Veranstaltungsort
Forum Stadtpark
Stadtpark 1, 8010 Graz
Tel: +43 (316) 82 77 34
Fax: +43 (316) 82 77 34-21
- - - - -
haltestelle Paulustor: buslinie 30
haltestelle Zinzendorfgasse: buslinie 31,39
öffentl. Parkplätze am Karmeliterplatz (tagsüber blaue Zone)

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Forum Stadtpark
Stadtpark 1, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook