Stadt Graz
23.04.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« April 2017 »
modimidofrsaso
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion
Barcamp Graz 2017
Eine Gesellschaft profitiert von offenem Meinungsaustausch, denn Wissen wird mehr, wenn man es teilt. Die Entwicklung unkonventioneller Lösungsansätze, Entstehung neuer Ideen und der Austausch über verschiedenste Fachgebiete hinweg sind seit jeher Grundsätze des Barcamp Graz.
Zum bereits achten Mal finden an die 300 EnthusiastInnen und ImpulsgeberInnen aus den unterschiedlichsten Bereichen am Barcamp Graz zusammen. Wo Hobbybastler auf Programmiererinnen treffen um mit Designerinnen und Umweltschützern über Politik zu diskutieren, da entstehen neue Ideen, Kontakte und Geschäftsmodelle.

Dieses Jahr bietet das Barcamp Graz sieben Themenschwerpunkte:
• Social Networks oder Netzpolitik, Open Data oder Crowdsourcing – im politcamp finden alle, die sich für politische Kommunikation interessieren eine Plattform.
• iOS, Android und Co. - beim appdevcamp dreht sich alles um die mobile Softwareentwicklung und die neuesten Errungenschaften der Technik.
• GründerInnen und alle, die es noch werden wollen treffen sich im startcamp, um Erfahrungen auszutauschen und über Unternehmensführung zu diskutieren.
• Usability, User Experience, benutzerzentrierte Produktentwicklung und Erfahrungen mit eigenen Ideen und Projekten liegen beim uxcamp im Fokus.
• Als Forum für den Austausch über Klimawandel, erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und alles, was mit Natur- und Umweltschutz zu tun hat, feiert das ökocamp seine Premiere.
• Auf der Suche nach kreativem Gedankenaustausch, neuen Kontakten und Inspirationen? Im designcamp werden DesignerInnen sämtlicher Branchen fündig.
• Tipps für ein gutes Leben, Work-Live-Balance, Erfahrungsaustausch zu allem was mit dir zu tun hat – Lösungsansätze finden und Antworten suchen. Im deincamp geht es um dich.

Free knowledge opens society
Am Barcamp gibt es keine ZuseherInnen – alle Anwesenden sind gleichzeitig ReferentIn, TelnehmerIn und MitveranstalterIn. Die Idee des Barcamps ist, dass sämtliche Sessions spontan geplant und dann zusammen mit den TeilnehmerInnen umgesetzt werden – ein fixes Programm gibt es nicht. Meinungsaustausch auf Augenhöhe und freies Wissen für eine offene Gesellschaft – das ist das #bcg17.

Info-Website barcamp-graz.at
Termine
21. April 2017, 19:00 Uhr Get together
22. April 2017, 9:00 - 20:00 Uhr
23. April 2017, 9:00 - 15:00 Uhr
Weitere Informationen
ORT: FH JOANNEUM Department für Medien und Design
Die Teilnahme am Barcamp Graz ist kostenlos.
Für eine bessere Planbarkeit bitten wir um Anmeldung unter anmeldung.barcamp-graz.at
(c) Foto: Mailla Annabith
Veranstaltungsort
FH JOANNEUM Graz
Alte Poststraße 149, 8020 Graz
Tel: +43 (316) 5453-0
Fax: +43 (316) 5453-8801

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Copyright: siehe 'Weitere Informationen'

FH JOANNEUM Graz
Alte Poststraße 149, 8020 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook