Stadt Graz
28.06.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Juni 2017 »
modimidofrsaso
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Musik

Tres Alegrias als 10-tett (die komplette Besetzung)
Konzert und CD-Präsentation
Tres Alegrias ist eine Band, die Songs aus dem brasilianischen Kulturkreis spielen. Im Februar 2014 wurde die erste CD „Amantes“ vorgestellt. Jetzt im Nov. 2016 wird die 2. CD „Flowers" brandneu auf dem Markt erscheinen. Auf den beiden CDs sind Sambas, Bossa Nova, Afoxé, Forró und Partido Alto zu hören, die alle auf der Präsentationstour durch Österreich vorgestellt werden. Alle Songs sind Eigenkompositionen des Bandleaders Robert Stützle. Tres Alegrias besteht aus hochkarätigen Musikern, die alle an der Kunstuniversität Graz ausgebildet wurden. Der Großteil der Kompositionen ist mit Text unterlegt den die Sängerin Anush Apoyan mit weicher und zugleich hell klingender, natürlicher Stimme ideal interpretiert. Der Pianist und Keyboarder Werner Radzik verseht es immer wieder Improvisationen mit Melodien zu gestalten, die wie Ohrwürmer bestehen. Der Gitarrist Stefan Oser erweiterte sein ´Knowhow´ direkt vor Ort in Mexiko und Brasilien. Sein Spiel an der Gitarre trägt die Handschrift der brasilianischen Musik. Thorsten Zimmermann bildet seit vielen Jahren mit seinem virtuosen Bassspiel das Fundament in vielen Jazz-Formationen. Die Brass Sektion, bestehend aus Carlo Grandi, Gernot Strebl und Christoph Pfeiffer, hat sich über viele Jahre einen unverkennbaren, harmonisch abgestimmten Brass Sound geschaffen. Ihre Namen finden sich in fast allen Formationen der Steirischen Big Band Landschaft. Mit Edison Tadeu Dasilva spielt ein Brasilianer die Percussion und sorgt zusätzlich für Authentizität des brasilianischen Sambas. Matti Felber, ein talentierter 20-jähriger Musiker, Drummer und Percussionist ist das jüngste Mitglied der Band und spielt bereits in verschiedensten Grazer Formationen.

Anoush Apoyan: Vocal
Stefan Oser: Acoustic Guitar
Werner Radzik: Piano, Keyboard
Robert Stützle: Drums, Percussion, Leader
Thorsten Zimmermann: Bass,
mit Bläserersatz
Gernot Strebl: Saxes
Christoph Pfeiffer: Tp., Flgh.
Reinhard Summerer: Tbn.
und Percussion
Matti Felber: Percussion
Edison Tadeu Dasilva: Percussion

Termine
11. Februar 2017, 18:30 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: Robert Stützle
Eintrittspreise:
Normalpreis: € 12,00
Ermäßigt: € 8,00
Ermäßigung: Ö1-Club, alumni, LAUT!-card, SchülerInnen, StudentInnen
Freier Eintritt mit Kulturpass
Karten
Veranstaltungsort
Theater am Lend
Wiener Straße 58a, 8020 Graz
Tel: +43 (0) 664 8443599
- - - - -
haltestelle Am Damm, buslinie 40, 67

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Theater am Lend
Wiener Straße 58a, 8020 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook