Stadt Graz
26.08.2016      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« August 2016 »
modimidofrsaso
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Kinder/Jugend

Der Räuber Hotzenplotz
Die Kompanie Handmaids zu Gast
Schauspiel mit Puppen / frei nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler.
„Geben Sie mir sofort die Kaffeemühle!“ –
„Aber die gehört Ihnen doch gar nicht!“ –
„Eben deshalb!“


Eine Großmutter geht auf Verbrecherjagd?! Richtig gehört, denn der berüchtigte Räuber Hotzenplotz hat wieder zugeschlagen und sich ausgerechnet die Kaffeemühle unter den Nagel gerissen, die die Großmutter von Kasperl und Seppel zum Geburtstag bekommen hat und die – ach du liebes bisschen! – nicht nur guten Kaffee mahlen, sondern auch Großmutters Lieblingslied spielen kann. Kurzentschlossen macht sich die resolute Frau auf den Weg zur Räuberhöhle, um sich mit der Unterstützung von Kasperl und Seppel Mühle und Musik zurückzuholen, doch bevor ihnen das gelingt, müssen sie sich erst noch mit Hotzenplotz und seiner Pfefferkanone, dem großen und bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann, einem Berg ungeschälter Kartoffeln, einer hilfreichen Unkenfee, dem weniger hilfreichen Wachtmeister Dimpfelmoser und anderen Abenteuer- und Gefährlichkeiten auseinandersetzen – ob die Großmutter am Ende wieder zu ihrer heiß geliebten und gern gehörten Kaffeemühle kommt …?

Der beliebte deutsche Kinderbuchautor Otfried Preußler hat insgesamt 32 Bücher verfasst, die in 55 Sprachen übersetzt, vielfach preisgekrönt und immer wieder auch für Film und Theater neu adaptiert wurden – nach ihrer wunderbaren Bearbeitung von „Die kleine Hexe“ erwecken die Berliner Puppenspielerin Sabine Mittelhammer und die Kompanie Handmaids nun auch Preußlers unsterblichen Kinderbuchklassiker „Der Räuber Hotzenplotz“ als freche Mischung aus Schauspiel und Figurentheater zum Leben, die garantiert alle Abenteurer ab 4 Jahren mit den sympathischen Helden und Heldinnen mitfiebern lässt.

Spiel/Konzept: Sabine Mittelhammer
Inszenierung: Daniel Wagner
Ausstattung: Ulrike Langenbein, Max Strack, Verena Waldmüller
Kostüme: Monika Ackermann
Musik: Florian Hawemann

Termine
Premiere: 10. Oktober 2014, 14:00 Uhr
10. Oktober 2014, 16:00 Uhr
11. Oktober 2014, 15:30 Uhr
2. Dezember 2014, 14:00 Uhr, 16:00 Uhr
3. Dezember 2014, 10:30 Uhr, 15:30 Uhr
Wiederaufnahme: 25. Februar 2016, 15:30 Uhr, 17:00 Uhr
26. Februar 2016, 10:30 Uhr, 15:30 Uhr
27. Februar 2016, 14:00 Uhr, 16:00 Uhr
Weitere Informationen
Für Kinder und Erwachsene ab 4 Jahren
(c) Foto: Michael Königshofer
Karten
Veranstaltungsort
Next Liberty
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz
Tel: +43 (0) 316 8000
Fax: +43 (0) 316 8008 1565
- - - - -
haltestelle Kaiser-Josef-Platz: strassenbahn 1,7; buslinie 30,31,39,89

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Next Liberty
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2016 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook