Stadt Graz
24.03.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« März 2017 »
modimidofrsaso
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Ausstellungen

Maryam Mohammadi
part of the game 3
Talisman
Ein Talisman ist ein Objekt, dem man bestimmte magische Eigenschaften zuschreibt, und die dem Besitzer Glück garantieren oder Schutz vor einem möglichen Dämonen oder Schaden. Talismane im Nahen Osten besitzen Hosentaschenformat mit einer Breite von rund fünf Zentimetern, normalerweise rechteckig und aus Metall. Sie sind graviert mit stilisierten Bildern, die in der Regel Männer, Frauen und Tiere zeigen, umgeben von Sprüchen. Sie werden zum Beispiel von WahrsagerInnen als Antwort für eine bestimmte Fragestellung überreicht. Wenn etwa eine Frau sich wünscht, dass ihr Mann sie mehr lieben sollte, gibt ein/e WahrsagerIn ihr einen entsprechenden Talisman und weist sie an, diesen unter das Kopfpolster oder in die Tasche des Mannes zu legen.

Oft finden sich gerade in Gesellschaften, in welchen Religionen und Staatsmächte verschiedene soziale und private Rollen diktieren, Gegenströmungen zu diesen Ideologien, welche auf lokalen, kulturellen und religiösen Aberglauben basieren.

Der Talisman ist eine symbolische Reflexion der Rolle der Frauen in der Gesellschaft. Ihr Fokus liegt auf Themen, die für Frauen von Interesse sind. Die Frauen, die auf den Talismanen dargestellt werden, wollen dominante Femmes fatales sein und sind doch zugleich von der männlichen Figur abhängig indem sie eine passive Rolle gegenüber dem männlichen Geschlecht einnehmen. Sie sehen auf den gravierten Bildern magisch aus, mit unergründlichen Mienen.

In dieser Serie wurden die Symbole und Figuren, die auf verschiedenen heute noch gebräuchlichen Talismanen gefunden wurden, inszeniert und als Fotografien im Kontext einer Staged-Photography interpretiert.

Termine
Eröffnung: 2. März 2017, 18:30 Uhr
3. - 16. März 2017, Di.- Fr. 16:00 - 19:00 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: Maryam Mohammadi
An Feiertagen geschlossen!
Veranstaltungsort
Kunsthalle Graz
Conrad von Hötzendorfstrasse 42a, 8010 Graz

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Kunsthalle Graz
Conrad von Hötzendorfstrasse 42a, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook