Stadt Graz
16.08.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« August 2017 »
modimidofrsaso
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Theater/Tanz

Game of Death
Impro-Solo mit Jacob Banigan
"Wahrlich weltmeisterlich ist die Leistung, die Jacob Banigan abliefert. Das muss man wirklich gesehen haben. In englischer Sprache!" CHRISTOPH HARTNER/ Kronen Zeitung

Seit der Premiere von GAME OF DEATH im Januar 2012 reist Jacob Banigan mit seiner einzigartigen Show u.a. von Wien und Berlin über London nach Edmonton und Toronto und kommt einmal pro Monat mit neuen Inputs heim nach Graz. Nicht versäumen.

Wer wartet hinter der Tür? Wann wird der Tod kommen? Wie viel an dieserPerformance ist vorbestimmt? Entsteht alles aus dem Moment? Und kannsich in jede mögliche Richtung weiterentwickeln? Oder füllt derDarsteller nur die Lücken zwischen den Punkten eines Bildes? Füllt erdie Leerstellen? Erfüllt sich sein Schicksal? Wir versprechen eineInitialzündung, was dann passiert, bestimmt ein Kartendeck: Was wird dienächste Karte bringen? Ein Liebeslied singen. Kungfu lernen. Diskutieren.

GAME OF DEATHImpro Solo with Jacob BaniganTaking inspiration from the audience and a deck of fortune-telling cards, Jacob Banigan evokes exotic settings, embodies diverse characters and hurtles through intriguing stories. But he is not totally in control; there are twists he cannot predict, elements are controlled by the audience, and the Egg Timer Of Death is always ticking...GAME OF DEATH premiered in Graz in 2012, and the monthly show has been sold out ever since. Banigan has also performed the show in Vienna, London, Bristol, Toronto, and Edmonton Canada. The show packed the Ratibor in The Gorillas? Impro Festival 2013.Who are we expecting at the door? When will Death come? How much of this performance is predetermined? Does it all come from the moment, able to flow in any direction; or is the performer merely following the dots? Filling in the blanks? Fulfilling a destiny? We promise something initially, but the turn of a card will change our plans. Sing a love song. Stu dy Kung-Fu. Discuss.

"Ingenious impro theater from someone who knows what he?s doing, when he doesn?t know what to do. A real fluke!" Kleine Zeitung.
"Truly a champion's performance that must be seen. A fascinating dialogue with himself.";Kronen Zeitung "More than funny, more than witty, downright artful at times, Banigan succeeds in this highest of highwire acts." Edmonton Journal

Termine
16. September 2016, 20:00 Uhr
28. Oktober 2016, 20:00 Uhr
25. November 2016, 20:00 Uhr
16. Dezember 2016, 20:00 Uhr
27. Jänner 2017, 20:00 Uhr
24. Februar 2017, 20:00 Uhr
24. März 2017, 20:00 Uhr
28. April 2017, 20:00 Uhr
19. Mai 2017, 20:00 Uhr
23. Juni 2017, 20:00 Uhr
Weitere Informationen
einmal pro Monat an einem Freitag
Eintritt: 9.-- bis 16.--
(c) Foto: Johannes Gellner
Veranstaltungsort
Theater im Bahnhof
Elisabethinergasse 27a, 8020 Graz
Tel: +43 (0) 316 763620
Fax: +43 (0) 316 763620 40
- - - - -
buslinie 40, haltestelle Elisabethinergasse

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Theater im Bahnhof
Elisabethinergasse 27a, 8020 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook