[Logo: KulturServerGraz]



ARCHIV
Kategorie » Ausstellungen

Maja Vukoje
fuels 'n' frumps
Das malerische Œuvre von Maja Vukoje (*1969 Düsseldorf) basiert auf der Auseinandersetzung mit politischen Themenschwerpunkten wie Postkolonialismus, Gender und Populärkultur. Vukojes Ansatz liegt nicht nur die eigene Migrationserfahrung zugrunde, vielmehr unternimmt sie auch gezielt Reisen, um kulturelle Phänomene zu hinterfragen. Die daraus resultierende Vermischung von Wirklichkeiten setzt sie in einer komplexen und doch einfach zugänglichen Bildsprache um. In ihren aktuellen Arbeiten wählt sie einen eher analytischen Zugang um Fragestellungen der Repräsentation. Mit dem metaphorischen Sujet der Vogelscheuche (Paul Klee, 1935) nimmt der Titel der Ausstellung Anleihen am traditionellen Genrebild der Darstellung von Körpern und den sie umgebenden Objekten, deren Verfasstheit, Materialität und (An-)Triebskräfte die Künstlerin in politisch unübersichtlichen Zeiten zur Diskussion stellt. Vukojes Personale gibt einen Überblick aus der Produktion der letzten fünf Jahre, die zunehmend eine genuine Sprache der Malerei erkennen lässt.

Termine
Vernissage: 3. Februar 2017, 18:00 Uhr
4. - 28. Februar 2017, Di. - So. 10:00 - 18:00 Uhr, Do. 10:00 - 20:00 Uhr
1. - 31. März 2017, Di. - So. 10:00 - 18:00 Uhr, Do. 10:00 - 20:00 Uhr
1. - 2. April 2017, Di. - So. 10:00 - 18:00 Uhr, Do. 10:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: Roland Krauss
Veranstaltungsort
Künstlerhaus Graz - Halle für Kunst & Medien
Burgring 2, 8010 Graz
Tel: +43 (0) 316 740 084
email: hd@km-k.at
- - - - -
Halle für Kunst & Medien
Trägerschaft / operated by:
Kunstverein Medienturm
- - - - -
haltestelle Tummelplatz: buslinie 30
haltestelle Maiffredygasse: strassenbahn 1,7; buslinie 31,39

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen

KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz | Impressum