Stadt Graz
23.05.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Mai 2017 »
modimidofrsaso
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Lesung/Vortrag/Diskussion

Die Mur in Graz
Buchpräsentation
Es herrscht pulsierendes Leben in und an der Mur!

Imposante Huchen – Fische mit über 1,3 m Länge - feiern mitten im Stadtgebiet Hochzeit. Über ihnen, am Brückengeländer der Erzherzog-Johann-Brücke „verewigen“ sich zur gleichen Zeit Verliebte mit einem Liebesschloss, ein Zeichen ihrer engen Verbundenheit. Graz, eine liebenswürdige und lebenswerte Stadt - aber ohne Mur undenkbar. Der Fluss durchzieht die steirische Landeshauptstadt von Nord nach Süd und prägt als grünes Band das Stadtbild. Der natürliche Baumbestand mit tausenden mächtigen Aubäumen gleicht einem Dschungel, ist durchaus magisch und wird von Mensch und Tier gerne aufgesucht. BewohnerInnen sowie GrazbesucherInnen verweilen gerne entlang der romantischen Uferpromenade, vor allem im Sommer, wenn die großkronigen Murbäume Schatten spenden und das rauschende Wasser der Mur für eine kühle Brise sorgt. Diese für eine Stadt einzigartige Wildnis ist idealer Lebens- und Erholungsraum. Die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt spiegelt die Buntheit des Lebens in Graz wider. Prof. Johannes Gepp dokumentiert gemeinsam mit 45 FachautorInnen die Mur in Graz. In dem Bildband wird ein verwobenes Netz von Natur und Kultur gezeigt. Auf 272 Seiten eröffnen imposanten Aufnahmen ganz neue Perspektiven. 850 Fotos geben erstaunliche Ein-, Weit- und Tiefblicke: Graz anders erleben – im Bewusstsein mit dem Stadtfluss … als Naturschatz hautnah.

Erleben Sie Graz anders – im Bewusstsein des Stadtflusses – einem Naturschatz, den wir hautnah erleben.

Vorgestellt wird das Buch von: Dr. Romana Ull, Vizepräsidentin Naturschutzbund Steiermark und Mag. Andrea Pavlovec-Meixner, Gemeinderätin der Grünen

Die Buchpräsentation soll zum Nachdenken und geistreicher Diskussion anregen.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Termine
3. Februar 2017, 19:30 Uhr
Weitere Informationen
Anmeldung erbeten unter: info@buechersegler.at oder 0316 / 22 55 04
Karten
Eintritt frei!

Veranstaltungsort
Buchhandlung büchersegler
Mariahilferplatz 5, 8020 Graz
Tel: +43 (0) 316 22 55 04
Fax: +43 (0) 316 22 55 044

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Buchhandlung büchersegler
Mariahilferplatz 5, 8020 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook