Stadt Graz
19.09.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« September 2017 »
modimidofrsaso
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Reihe » AIMS 2017 (alle Termine)
Kategorie » Musik

Eine Nacht in Spanien
AIMS - Voices of Summer 2017
EINE NACHT IN SPANIEN

AIMS Festival Orchestra und SolistInnen unter der Leitung von Lukas Beikircher präsentieren Arien und Orchesterwerke mit Spanienbezug. Unter anderem stehen Ausschnitte aus W.A. Mozarts Le nozze di Figaro und Don Giovanni, G. Rossinis Il barbiere di Siviglia, G. Donizettis La favorita, G. Bizets Carmen sowie G. Verdis Don Carlos und Il trovatore auf dem Programm. Das Orchestra spielt unter anderem Enrique Granados Intermezzo aus Goyescas (1916) und Maurice Ravels Rhapsodie Espagnole (1908).

Lukas Beikircher studierte Klavier und Komposition in München und absolvierte anschließend ein Dirigierstudium in Dresden. Während des Studiums assistierte er Sir Colin Davis und Hartmuth Haenchen an der Oper Amsterdam und erhielt einen Kompositionsauftrag der Philharmonie Köln. Nach seinem ersten Engagement als Korrepetitor am Staatstheater Braunschweig wurde er Principal Conductor der Stichting Internationale Operaproducties Holland. Es folgte ein Engagement als Erster koordinierter Kapellmeister am Staatstheater Darmstadt; in den Spielzeiten 2010/11 und 2011/12 war Lukas Beikircher kommissarischer Chefdirigent des Staatstheaters am Gärtnerplatz. Gastengagements fürten ihn unter anderem nach Krakau, Lodz, Szeged, Bonn, Chemnitz, St. Gallen und ans Innsbrucker Landestheater.

2013 gab er sein Debüt an der Deutschen Oper am Rhein, wo er Rigoletto dirigierte und seither als Kapellmeister engagiert ist

Termine
27. Juli 2017, 19:30 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: AIMS
Karten
Veranstaltungsort
Congress Graz, Stefaniensaal
Sparkassenplatz 1, 8010 Graz
Tel: +43 (0) 316 8088-400
Fax: +43 (0) 316 8088-450
email: office@mcg.at
- - - - -
Welcher Grazer Veranstaltungsort kann von sich schon behaupten, einen kaiserlichen Thronfolger samt Gattin zu Gast gehabt zu haben? Der Congress Graz kann es. Als vor rund 120 Jahren der Stefaniensaal eröffnet wurde, war das Thronfolgerpaar anwesend und damals schon von der erstaunlichen Akustik bewegt, die tausende Gäste nach ihm ebenso berührt hat. Noch heute ist der Stefaniensaal ein Ort der Musik, finden hier doch regelmäßig Solisten- und Orchesterkonzerte statt. Aber auch das Tanzbein wird mal schrill, mal zünftig geschwungen, denn der Congress Graz ist Veranstaltungsort von so manchem Highlight der Grazer Ballsaison wie dem Genussball, „Il Ballo di Casanova“ oder dem Tuntenball. Neben der Unterhaltung geht es in den 19 Räumen des Congress Graz aber vielfach um richtige Kopfarbeit. Die Dichte an Kongresstagen pro Jahr ist hoch, alle Themenbereiche sind vertreten und das internationale Publikum behält schöne Bilder der Location und der Umgebung des Congress Graz im Herzen der Grazer Altstadt im Kopf.
- - - - -
haltestelle Hauptplatz: strassenbahn 1,3,4,5,6,7,14
Parkplätze in der Tiefgarage am Andreas Hofer Platz

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Congress Graz, Stefaniensaal
Sparkassenplatz 1, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook