Stadt Graz
22.02.2017      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Feber 2017 »
modimidofrsaso
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

ARCHIV
Kategorie » Musik, Lesung/Vortrag/Diskussion

text_ton_tage
Literatur | Konzert
Avancierte Literatur+neue Musik=text_ton_werk.
Je ein/e Literat/in und ein/e Komponist/in erarbeiten zusammen ein Werk und präsentieren es im FORUM STADTPARK.
Zwölf internationale und lokale LiteratInnen bzw. KomponistInnen sind eingeladen, um in Zweierpaarungen das Grenzgebiet zwischen avancierter Literatur und Neuer Musik auszuloten. In der letzten Novemberwoche dient das FORUM STADTPARK den Künstlern hierbei nicht nur als Aufführungsraum, sondern auch als Labor, in dem zusammen an den Werken experimentiert und gearbeitet wird.

Der neue Literaturbeauftragte des FORUM STADTPARK Max Höfler, der sich nichts weniger zum Ziel setzt, als das Haus als internationales Zentrum der experimentellen und avancierten Literatur zu etablieren, lädt zu seiner ersten Veranstaltung eine große Bandbreite an verschiedenen Künstlern ein: Zum einen werden Medien- und Netzkünstler aus dem Kunstradio- und Ars Electronica-Umfeld wie die Kölnerin Sylvia Egger, der in Wien lebende Norbert Math und der Grazer Martin Schitter zu sehen und hören sein. Zum anderen erarbeiten der Berliner Ralf B. Korte und der Grazer Helmut Schranz – beide feste Größen des avancierten Schreibens und Herausgeber der Avangarde-Zeitschrift perspektive – mit jungen Grazer Komponisten (Sophie Reyer – selbst auch erfolgreiche Jungautorin - und Martin Pichler) jeweils ein Werk für die text_ton_tage.

Die Paarungen:

Sylvia Egger (Köln) - Norbert Math (Wien)
Ralf B. Korte (Berlin) - Sophie Reyer (Graz)
Florian Neuner (Berlin) - Crauss (Siegen)
Helmut Schranz (Graz) - Martin Pichler (Graz)
Stefan Schmitzer (Graz) - Denovaire (Graz)
Max Höfler (Graz) - Martin Schitter (Graz)

Ein Höhepunkte der Veranstaltung stellt unter anderem das einige Stunden dauernde Experiment zum Musikverständnis des Literaten und Konzeptkünstlers Dieter Roth dar, das vom Berliner Schriftsteller und Herausgeber der Idiome, Florian Neuner, und dem Siegener Lyriker Crauss aufgeführt wird und bereits in Deutschland große Erfolge feierte. Passend zur grassierenden Haydenjahrmanie geben sie ihrem musikalischen Experiment den beißenden Titel "DIE ERSCHÖPFUNG. KEIN ORATORIUM. musik zum ausspannen & ausrasten."

Weiters kommt es zu einer künstlerischen Übergabe des FORUM STADTPARK Literaturreferats, bei der der ehemalige Referent Stefan Schmitzer die von ihm zusammengestellte Anthologie "Text Performanz Text. cooperate and/or defect" (Verlag FORUM STADTPARK) vorstellt. Diese Publikation umfasst Positionen avancierten und dramatischen Schreibens, die in seiner Amtszeit im FORUM STADTPARK reüssierten: Michaela Falkner, Sarah Foetschl, Johannes Schrettle und Max Höfler.

Durch die Zusammenarbeit mit der Netart-Community-Convention ncc09 wird das FORUM STADTPARK in dieser Zeit mit dem Medienkunstlabor verbunden sein und wird so zum Teil eines virtuellen Netzwerks, das von den KünstlerInnen der text_ton_tage verwendet, wie auch mitgestaltet wird. In Kooperation mit perspektive wortlaut und ncc09.

Info-Website www.perspektive.at
Termine
27., 28. November 2009, 20:00 Uhr
Weitere Informationen
HAUPTRAUM
Karten
Eintritt frei!

Veranstaltungsort
Forum Stadtpark
Stadtpark 1, 8010 Graz
Tel: +43 (316) 82 77 34
Fax: +43 (316) 82 77 34-21
- - - - -
haltestelle Paulustor: buslinie 30
haltestelle Zinzendorfgasse: buslinie 31,39
öffentl. Parkplätze am Karmeliterplatz (tagsüber blaue Zone)

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
* Holding Graz Linien
* Linienübersicht (Netzpläne Graz)
* BusBahnBim-Auskunft

 Stadtplan [*] Ort anzeigen
Facebook Auf Facebook teilen

Forum Stadtpark
Stadtpark 1, 8010 Graz
» weitere events anzeigen






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2017 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook