Kategorie » Ausstellungen

Alfred Lenz - Blauer Fleck

Bereits seit 2017 experimentiert Alfred Lenz mit einer Apparatur, die über Midisequenzer, Computer und Modularsyntheziser angesteuert wird und Zeichnungen herstellt, die sich dem unmittelbaren künstlerischen Zugriff entziehen, auch wenn vom Künstler eingespeiste Echtzeitsteuerungen Klang- und Bildstrukturen erzeugen.

Es entstehen Zeichnungen die auch als Mitschnitte unseres überbordenden Medien- und Internetzeitalters gelesen werden können. Erstmals wird der Künstler in einer raumgreifenden Installation in der QL-Galerie die Apparatur und alle seit damals entstandenen Zeichnungen in einer Ausstellung präsentieren.
Termine
Eröffnung 18. Jänner 2022, 17:00 Uhr
19. - 31. Jänner 2022, versch. Beginnzeiten
1. - 18. Februar 2022, versch. Beginnzeiten
Weitere Informationen
Soft Opening: 18.1.2022, ab 17:00 sind Künstler und Kurator für Gespräche in der Ausstellung anwesend.

(c) Foto: Alfred Lenz
Veranstaltungsort/Treffpunkt