Kategorie » Ausstellungen

I, HUMAN - Saint Machine

"Wir sind jetzt an einem großen Vorhaben beteiligt, um die Beziehungen und die Kommunikation zwischen allen Wesen und allen Objekten zu vergrößern, zu verstärken, zu verbessern und zu erweitern."
[Kevin Kelly]

I, Human erzeugt eine allumfassende sensorische Umgebung von gegenseitig programmierter Harmonie, die im Spannungsfeld von Liebe und Macht zwischen Mensch und Maschine erzeugt wird.

I, Human ist ein Wesen aus voneinander verbundenen Masken, die darum bitten, mit Emotionen gefüttert zu werden. Einmal aufgesetzt, analysieren sie den emotionalen Status der BenutzerInnen sowie den emotionalen Zusammenhalt der Gruppe.

I, Human nutzt Empathie und analysiert wie individuelle Interaktionen kollektive Ergebnisse auf verschiedenen Ebenen erzeugen können, indem neue Modelle des technologisch vermittelten synergistischen Verhaltens getestet und Kohärenzmuster identifiziert werden.

Die Installation von Saint Machine ist eine Metapher für unsere Evolution als Spezies, die von unserer Fähigkeit zur Empathie abhängen könnte.

Saint Machine (ROU) ist Künstlerin und Kuratorin, die sich für die konzeptionellen Aspekte der Wahrnehmung interessiert, sie entwickelt immersive und responsive Installationen.
Termine
Eröffnung 23. Juli 2021, 18:30 Uhr
24. - 31. Juli 2021, Di - Fr 14:00 - 19:00 uhr
1. - 27. August 2021, Di - Fr 14:00 - 19:00 uhr
Weitere Informationen
Eröffnung der Installation I, HUMAN am Freitag, den 23. Juli ins esc medien kunst labor ein. Vernissage ab 18:30 Uhr mit der Künstlerin Saint Machine.

Wenn Sie sich per email (esc@mur.at) oder per Telefon (+43 316 836 000) anmelden, bleibt der Ausstellungsraum während Ihres Besuches für andere BesucherInnen geschlossen.

Gefördert von: Kulturamt der Stadt Graz, Kulturreferat des Landes Steiermark, Bundesministerium für Kunst, Kultur, Öffentlicher Dienst und Sport .

(c) Foto: Saint Machine / Tom Mesic
Veranstaltungsort/Treffpunkt