Kategorie » Ausstellungen

Fahr Rad! Die Rückeroberung der Stadt

Die Ausstellung "Fahr Rad!"“ zeigt, wie der Weg zu einer ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltigen Umwelt auch über die Planung für fahrradgerechte Städte und Orte führen kann.
Die Wanderausstellung des Deutschen Architekturmuseums DAM präsentiert Beispiele, bei denen Stadtentwicklung und aktive Mobilität gemeinsam gedacht werden, um einen für Aufenthalt und Bewegung qualitativ hochwertigen öffentlichen Raum zu schaffen, dessen Vorteile allen zugutekommen. Projekte aus aller Welt werben für diese sanfte Rückeroberung der Stadt und zeigen, dass es möglich ist, öffentlichen Raum und Mobilität neu zu denken. Ausgestellt werden Lösungen aus den Städten Kopenhagen, Groningen, Barcelona, New York, Oslo und dem Ruhrgebiet sowie die Themencluster Radwege, Gebäude, Quartiere und Stellplätze.

Zudem wird in zusätzlichen Beiträgen auf die Situation des Radverkehrs in Graz und der Steiermark Bezug genommen; sie zeigen die Entwicklung des Radfahrens und der Fahrradkultur über die Jahre hinweg auch als emanzipatorische Praxis getragen von Vereinen und BürgerInnen-Initiativen. Diese lokal-spezifischen Beiträge wurden von Studierenden und dem Projektteam des Instituts für Städtebau der Fakultät für Architektur der TU Graz unter der Leitung von Prof. Aglaée Degros ausgearbeitet.


Begleitende Veranstaltungen:
29.5.2019, 16:30 Uhr: Ausstellungsführung mit Kuratorin Stefanie Lampe
19.6.2019, 19 Uhr: Themenabend zu internationalen Beispielen
17.7.2019, 19 Uhr: Themenabend zur Situation in Graz und der Steiermark
24.7.2019, 17 Uhr: Radexkursion in Graz
Termine
Eröffnung 28. Mai 2019, 19:00 Uhr
29. - 31. Mai 2019, Di - So 10:00 - 18:00 Uhr
1. - 30. Juni 2019, Di - So 10:00 - 18:00 Uhr
1. - 31. Juli 2019, Di - So 10:00 - 18:00 Uhr
1. - 14. August 2019, Di - So 10:00 - 18:00 Uhr
Weitere Informationen
Eine Ausstellung des Deutschen Architekturmuseums DAM, Frankfurt am Main.

Kuratiert von Annette Becker, Stefanie Lampe und Lessano Negussie.
Ergänzt durch Inhalte zur Stadt Graz und der Steiermark, ausgearbeitet vom Institut für Städtebau der Technischen Universität Graz – Projektteam: Univ.-Prof. Aglaée Degros, DI Eva Schwab, DI Sabine Gindl; Studierende der Lehrveranstaltung "AK Städtebau 2“, Sommersemester 2019.

In Kooperation mit Landesbaudirektion Steiermark & Stadtbaudirektion Graz

Die Eröffnung der Ausstellung findet zeitgleich mit dem 12. Österreichischen Radgipfel in Graz statt und stellt einen Teil dessen Rahmenprogramms dar.

(c) Foto: Olafur Eliasson

Olafur Eliasson, Cirkelbroen, 2015 | Christianshavns Kanal, Copenhagen, 2015 | Photographer: Anders Sune Berg | Courtesy of A gift from Nordea-fonden to the city of Copenhagen – © 2015 Olafur Eliasson
Veranstaltungsort/Treffpunkt