Kategorie » Ausstellungen

sofa68

Erinnerungen an 1968 vor dem Fernseher und anderswo. Umherschweifende Produzenten: Seppo Gründler und Rupert Lehofer
Die Aktualität der 68er Bewegung, die mit ihren Protesten, Forderungen und Ideen zu den Themen Arbeit, Konsumgesellschaft, Friedensbewegung und einer Demokratisierung der Gesellschaft, nicht nur politische, sondern auch ökonomische und kulturelle Reformen auslöste, wird in sofa68 mit audiovisuellen Installationen sicht- und hörbar gemacht. Künstlerisch hinterfragt wird Erinnerungskultur, die in dieser Zeit durch die Massenmedien eine gravierende Veränderung erfuhr. In Film und Fernsehen wird die Darstellung von Ereignissen personalisiert und so eine emotionale Anteilnahme provoziert, die sich sowohl auf individuelle als auch kollektive Erinnerungsprozesse auswirkt. Das Fernsehen als Gedächtnismedium erzeugt einerseits persönliche Anteilnahme und schafft andererseits eine Distanz zum Geschehen. Mit der Beobachtung eines durch Medien vermittelten Ereignisses kommt es laut Niklas Luhmann zu einer Beobachtung zweiter Ordnung. sofa68 untersucht in diesem Zusammenhang, ob man auch von einer Erinnerung zweiter Ordnung sprechen kann. Im Fokus stehen dabei nicht die persönlichen Geschichten, sondern die durch das Fernsehen vermittelten Ereignisse und die Erinnerung an diese.

Eröffnung mit Seppo Gründler: Do, 22.11.2018, 19.00 Uhr
Symposium mit Unterhaltung, Seppo Gründler und Gäste: Fr, 7.12.2018, 16.00 – 19.00 Uhr
Power Point Panic IV – 1968, Karl Stocker und Seppo Gründler: 11.12.2018, 18.00 Uhr
Midissage: Fr, 14.12.2018, 18.00 – 21.00 Uhr
Winterschlaf/Hibernation Phase: vom 17. Dezember bis 17. Jänner, sofa68 wird umgebaut und ist von aussen zu sehen
Finissage/1968 auf dem Sofa – Performance der Umherschweifenden Produzenten: Di, 17.01.2019, 19.00 – 20.00 Uhr
Art’s Birthday: Di, 17.01.2019, 18.00 – 22.00 Uhr mit Liveübertragung von 20.00 – 22.00 Uhr auf Radio Helsinki 92.6 FM und https://helsinki.at; Ö1 Kunstradio
Termine
Eröffnung 22. November 2018, 19:00 Uhr
23. - 30. November 2018, Di. - Fr. 14:00 - 19:00 Uhr * und nach Vereinbarung!
1. - 14. Dezember 2018, Di. - Fr. 14:00 - 19:00 Uhr * und nach Vereinbarung!
14. Dezember 2018, 18:00 - 21:00 Uhr * Midissage
15. - 31. Dezember 2018, Ganztägig * Winterschlaf
1. - 13. Jänner 2019, Ganztägig * Winterschlaf
Finissage 17. Jänner 2019, 19:00 - 20:00 Uhr
Weitere Informationen
Eintritt frei!
(c) Foto: National Archives and Records Administration
Veranstaltungsort/Treffpunkt